FFG der Wissenlieferant

deutsch

Eugenstraße 31, 70794 Filderstadt
Tel.: +49(0)711-70897-10

Unsere Befragungszielgruppen

Folgende Befragungen führen wir für Sie durch:

Befragungszielgruppe: Kunden | Kundenbefragung
Befragungszielgruppe: Mitarbeiter | Mitarbeiterbefragung
Befragungszielgruppe: Mitglieder | Migliederbefragung
Befragungszielgruppe: Leser | Leserbefragung
Befragungszielgruppe: Gäste | Gästebefragung
Befragungszielgruppe: Mieter | Mieterbefragung

Mieterbefragung

Nutzen und Vorteile einer Mieterbefragung

Eine Befragung der Mieter kann einem Immobilienunternehmen, einer Baugenossenschaft und ähnlichen Unternehmen große ökonomische Vorteile bieten. Finden Sie zum Beispiel heraus, wie attraktiv und wettbewerbsfähig Ihre Immobilien für Ihre Kunden sind – wir befragen Ihre Mieter und liefern Ihnen aussagekräftige Ergebnisse! Gerade in Zeiten zunehmender Leerständen ist dieses Wissen von zentraler Bedeutung, um Ihr Angebot an die Nachfrage und den Markt anzupassen.

Mit der Befragung Ihrer Mieter können Sie deren Wohnzufriedenheit ermitteln, die Mieterloyalität  und die Mieterbindung erhöhen. Vorteile, die sich auch wirtschaftlich auszahlen.


Die Vorteile einer Mieterbefragung im Überblick:

  • Finden Sie heraus, welches Image Ihr Unternehmen bei den Mietern hat. Die Ergebnisse helfen Ihnen, das Bild, das die Mieter von Ihnen haben, gegebenenfalls zu optimieren.
  • Lernen Sie die aktuellen Wünsche Ihrer Mieter kennen. Wie haben sich diese im Lauf der Zeit verändert? Welche Services, welche Dienstleistungen könnten Sie anbieten, um die Zufriedenheit weiter zu erhöhen?
  • Decken Sie Defizite auf und finden Sie heraus, wo Handlungsbedarf entsteht – zum Beispiel für die Bereiche Wohnung, Wohnumfeld, Beschwerdemanagement oder das Wohnungsunternehmen samt Mitarbeitern.
  • Die positiven Umfrageergebnisse können sie werbewirksam in Ihrer Öffentlichkeitsarbeit einsetzen.
  • Umfragen und daraus abgeleitete Maßnahmen tragen dazu bei, die Mieterbindung zu erhöhen. Dies bedeutet, dass ein Wohnungswechsel zum Beispiel bevorzugt innerhalb des Immobilienunternehmens oder der Baugenossenschaft vorgenommen wird. Oder dass Ihre Mieter Sie gerne weiterempfehlen und neue Mieter für Sie werben.
  • Nutzen Sie die Befragungsergebnisse für Ihr internes Benchmarking (Zeitvergleich), um so eine kontinuierliche Qualitätsverbesserung zu erreichen - zum Beispiel für ein Qualitätsmanagement nach ISO 9001.

 

Haben Sie Interesse an unseren Leistungen? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir freuen uns auf Sie!